Spindiag

Antibiotikaresistenzen frühzeitig nachweisen

Seit Anfang 2016 entwickelt die Ausgründung, hervorgegangen aus der Kooperation zwischen Hahn-Schickard und der IMTEK-Professur für Anwendungsentwicklung, eine mobile Diagnoseplattform, mit der Ärztinnen und Ärzte innerhalb von 30 Minuten feststellen können, ob ihre Patientinnen und Patienten antibiotika-resistente Krankheitserreger tragen. Somit können Ärzte die Therapie verbessern und mit Hygienemaßnahmen verhindern, dass sich weitere Patienten im Krankenhaus anstecken.