Schaufenster „Smarte Sensorsysteme“ - Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Textil vernetzt bei Hahn-Schickard

25.10.2018

Prof. André Zimmermann, Institutsleiter am Hahn-Schickard Standort, hat am 2. Oktober 2018 das Schaufenster „Smarte Sensorsysteme für die Produktion im branchenübergreifenden Einsatz“ eröffnet. Das Kompetenzzentrum ist eines von über 25 Kompetenzzentren aus der Mittelstand-Digital Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und unterstützt kleine und mittlere Unternehmen der Textilindustrie, des Textilmaschinenbaus und angrenzender Branchen beim Ausbau ihrer Digitalisierung.

Zu den Gästen zählten Frank Fischer, Leiter Referat Mittelstand-Digital, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, und Dr. Stefan Kaufman MdB, Obmann des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung.

Im Schaufenster werden praxisnahe Lösungsansätze rund um das Thema Sensorik und Informationstechnik in der Produktion für KMU gezeigt. Das Schaufenster richtet sich branchenübergreifend an alle interessierten Firmen und bietet ein kostenloses Veranstaltungs- und Beratungsprogramm.

Weiter Informationen zum Kompetenzzentrum finden Sie unter: https://www.kompetenzzentrum-textil-vernetzt.digital/themen/hahn-schickard-sensorsysteme.html

oder schauen Sie in den Veranstaltungskalender und melden sich zu den kostenlosen Veranstaltungen an: https://www.kompetenzzentrum-textil-vernetzt.digital/angebote.html