Ministerpräsident Winfried Kretschmann am Stand von Hahn-Schickard

04/02/2019

Die weltgrößte Industriemesse hat gestern begonnen und Hahn-Schickard ist in Halle 6, der Digital Factory, auf dem Gemeinschaftsstand der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg vertreten. Am Eröffnungstag wurde Hahn-Schickard vom Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, besucht. Im Gespräch mit Dr. Karl-Peter Fritz informierte er sich über die Themenschwerpunkte am Messestand. Auf der Hannover Messe zeigt Hahn-Schickard wie vernetzte Sensoren und individualisierte Elektronik integriert werden können um Aspekte wie z. B. Produktivität, Ressourceneffizienz und Qualitätssicherung zu verbessern. Aktuelle Themen wie digitale Prozessketten in der Produktentwicklung und KI in der Datenanalyse, sowie Condition Monitoring und Technologien im Bereich Sensor-Daten-Fusion werden außerdem vorgestellt.