Pränatal-Diagnostik: Erbgutanalyse durch Tröpfchen-PCR

Dr. Nadine Borst

27.07.2017

Interview mit Dr. Nadine Borst, Leiterin der Arbeitsgruppe Nukleinsäureanalytik bei Hahn-Schickard: Mithilfe einer neuartigen Analysemethode, bei der fetale DNA aus dem Blut der Mutter extrahiert wird, sollen auf nichtinvasive Weise genetische Krankheiten des Kindes pränatal diagnostiziert werden.

Mehr lesen im MEDICA Magazin