• Lebenswissenschaften + Medizintechnik

    Mikrosystemtechnik für Ihre Gesundheit

Mikrosystemtechnik ermöglicht innovative Lösungen für gesundheitsbezogene Produkte. Die Beispiele hierfür sind sowohl zahlreich als auch vielschichtig: Sie reichen von mobilen Diagnostikgeräten für die schnelle Vor-Ort-Analyse von Infektionskrankheiten über intelligente Medikamentendosiersysteme für den Mundraum oder Assistenzsysteme zur medizinischen Rehabilitation bis hin zu medizintechnischen Instrumenten.

Kontakt


Prof. Dr.-Ing. Roland Zengerle
Institutsleiter
Hahn-Schickard,
Freiburg
Tel.: +49 761 203-73213
Roland.Zengerle@Hahn-Schickard.de
Anfahrtlink

Hahn-Schickard @MedTech Summit 2016

  • Simon Herrlich präsentiert den LabDisk Player: ab min 0:18
  • Statement von Sven Spieth:
    ab min 3:55